Klaviertrio in Es-Dur, op. 38, Einzelstimme für Bratsche (anstatt Violoncello)
BEETHOVEN, Ludwig van   (1770-1827)
für Klarinette (Violine), Viola und Klavier
zu verwenden zusammen mit einer Notenausgabe in Originalbesetzung (Klarinette Violine, Violoncello und Klavier)
Dieses Trio von 1803, eine eigene Umarbeitung seines berühmten Septetts Op.20 zu einem Klaviertrio mit Klarinette, hat Beethoven seinem Wiener Ohrenarzt gewidmet, der ihn bei seiner zunehmenden Hörschwäche behandelt hat.
Autor / Herausgeber
Edition-Nr
VV 308
Ausgabe (Umfang)
Viola-Stimme (1), 11 Seiten, Format A4
Verlag
© 2009 ViolaViva
Gewicht
0.068 kg
ISMN
979-0-50274-308-6
Opus / Werkverzeichnis
op. 38
Menge
in Warenkorb
Katalogpreis
€ 10.00
Verfügbarkeit
sofort lieferbar
Versand
CH täglich => Schweizer Post | übrige Länder = DHL, Deutschland
 
 
Copyright © 2020 Amadeus Vertrieb - updated: 27.08.2020
AGBImpressumNewsletterSitemapKontakt