Triosonate in d-moll · Wq 145
für Flöte (Oboe, Violine), Violine und Bc.
Autor / Herausgeber
Continuo
Edition-Nr
BP 0358
Ausgabe (Umfang)
Partitur (20 S.) und 3 Stimmen (8/8/4)
Verlag
© 1995 Amadeus Verlag, Winterthur
Gewicht
0.202 kg
ISMN
979-0-015-03580-7
Serie (Band)
Opus / Werkverzeichnis
Wq 145
Menge
in Warenkorb
Katalogpreis
€ 18.00
Verfügbarkeit
sofort lieferbar
Versand
CH täglich => Schweizer Post | übrige Länder = DHL, Deutschland
 
 
Copyright © 2024 Amadeus Vertrieb - updated: 14.02.2024
Carl Philipp Emanuel Bach
C. Ph. E. Bach wird 8.3.1714 als zweiter Sohn von Johann Sebastian Bach in Weimar geboren. Ab 1768 wird er Nachfolger von G. P. Telemann als Musikdirektor der fünf Haupkirchen und als Kantor am Gymnasium Johanneum in Hamburg.
MEHR TITEL FÜR:
HomeAGBImpressumNewsletterSitemapKontakt