Quartett in d-moll [Erstdruck]
für Klavier, Violine, Viola und Violoncello
Fröhlich gilt als der bedeutendste Schweizer Komponist der Frühromantik. Die Presse kündigte 1942 an: "Es herrscht Schwung und Begeisterung in dieser Musik, vor allem das Klavier, das manchmal mit geradezu Weberscher Brillanz behandelt wird,
kommt zu seinem virtuosen Recht. Freilich führt uns Fröhlich auch in sanftere, weichere Regionen. Dies kennzeichnet ihn als Romantiker, dem das Empfindsame noch mehr gilt als die getreue Befolgung traditioneller Kunstregeln".
Autor / Herausgeber
Edition-Nr
BP 2789
Ausgabe (Umfang)
Partitur und Stimmen [4]
Verlag
© 2017 Amadeus Verlag, Winterthur
Gewicht
0.466 kg
ISMN
979-0-015-27890-7
Menge
in Warenkorb
Katalogpreis
€ 48.00
Verfügbarkeit
sofort lieferbar
Versand
CH täglich => Schweizer Post | übrige Länder = DHL, Deutschland
 
 
Copyright © 2018 Amadeus Vertrieb - updated: 15.10.2018
AGBImpressumNewsletterSitemapKontakt