Quartett in G-dur op. 16
KUMMER, Caspar   (1795-1870)
für Flöte, Violine, Viola und Violoncello
Das Opus, welches die beeindruckende Reihe von 11 Quartetten eröffnet, bereits vollendet in der Ausprägung einer Balance zwischen Flöte und Streichern.
Autor / Herausgeber
Digitale Objekte
Edition-Nr
BP 1991
Ausgabe (Umfang)
Partitur und Stimmen
Verlag
© 2006 Amadeus Verlag, Winterthur
Gewicht
0.247 kg
ISMN
979-0-015-19910-3
Opus / Werkverzeichnis
op. 16
Menge
in Warenkorb
Katalogpreis
€ 18.00
Verfügbarkeit
sofort lieferbar
Versand
CH täglich => Schweizer Post | übrige Länder = DHL, Deutschland
 
 
Copyright © 2017 Amadeus Vertrieb - updated: 07.11.2017
AGBImpressumNewsletterSitemapKontakt