Zwei Sonaten
THIEME, Clemens   (1631-1668)
für 4 Violen (2 Violinen und 2 Violen), Violoncello und Bc.
Die Sonaten gehören zum Besten der Gebrauchsmusik im Gefolge Rosenmüllers. Charakteristisch ist die pseudopolyphone Schreibweise im Dualismus mit konzertierenden feierlich homophonen Zwischensätzen.
Autor / Herausgeber
Continuo
Edition-Nr
BP 1371
Ausgabe (Umfang)
Partitur und Stimmen
Verlag
© 2004 Amadeus Verlag, Winterthur
Gewicht
0.216 kg
ISMN
979-0-015-13710-5
Menge
in Warenkorb
Katalogpreis
€ 18.00
Verfügbarkeit
sofort lieferbar
Versand
CH täglich => Schweizer Post | übrige Länder = DHL, Deutschland
 
 
Copyright © 2017 Amadeus Vertrieb - updated: 07.11.2017
AGBImpressumNewsletterSitemapKontakt